Birthday-Special 2017

Birthday-Special 2017 Wie jedes Jahr möchte ich euch auch in diesem Jahr einen kleinen Einblick geben, wie ich meinen Geburtstag verbracht habe. Vor zwei Jahren habe ich euch zum ersten [weiterlesen]

Einfacher Schokopudding

Einfacher Schokopudding Heute habe ich wieder ein etwas einfacheres Rezept für euch, dass sich super zur Resteverwertung eignet. Etwa nach Weihnachten oder Ostern 😉 Schokopudding!! Wer mag ihn nicht? Früher [weiterlesen]

No-Bake Mangotörtchen

No-Bake Mangotörtchen Eigentlich wollte ich euch dieses Rezept noch gar nicht zeigen, aber als ich so meinen Blog durchstöbert habe, ist mir aufgefallen, dass es schon laaaaange kein Törtchen mehr [weiterlesen]

Chiapudding mit Heidelbeeren

Chiapudding mit Heidelbeeren Ich vergesse gut und gerne zu frühstücken. Meistens bekomme ich erst Hunger, wenn ich aus dem Haus bin und dann ist es auch zu spät sich noch [weiterlesen]

Sonja backt: Apfelküchlein mit Vanillesoße

Naaaachtisch!!! – Wer gerne in strahlende Augen am Esstisch blickt, der kann auf dieses Rezept setzen! Obwohl die Zutatenliste (untypischerweise) recht lang wirkt, ist die Umsetzung echt machbar 🙂

Frühstückshirsebrei

Heute zeige ich euch das Rezept für mein liebstes Frühstück. Morgens esse ich am liebsten etwas Warmes, denn das liegt mir nicht so schwer im Magen. Eigentlich frühstücke ich sehr [weiterlesen]

Physalis-Rooibos-Ingwer Schnitten

Diesen Beitrag mache ich aus einem besonderen Grund. Beziehungsweise dieses Rezept exisitert nur aus einem Grund: dem „In conversation with globalization“-Kurs der Universität Stuttgart an dem auch ich vor Jahren [weiterlesen]

Süße Nockerl auf Kiwispiegel

Als ich letztens einkaufen war, hab ich mich mit einer Ladung Kiwis eingedeckt. Was ich daraus machen würde, wusste ich bis zum letzten Augenblick nicht. Das erste Rezept stelle ich [weiterlesen]

Bohnen-Thunfisch-Salat

Im neuen Jahr melde ich mich mit einem etwas untypischen Rezept wieder. Meinem absoluten all time favorite: Bohnen-Thunfisch-Salat aus meiner Studentenzeit. Welcher Student kennt das nicht, es gibt Zeiten, zu [weiterlesen]

Die gewundenen Kränze sind zauberhafte, hübsche Plätzchen. Perfekt zu Weihnachten, ganz einfach gemacht.

Gewundene Kränze

  Hier bin ich wieder!! Es gab lange Zeit nichts von mir zu hören. Das lag vor allem daran, dass ich wahnsinnig viel Stress hatte und weil das noch nicht [weiterlesen]

Kokosmakronen

Heute läute ich offiziell die Weihnachtszeit ein. Und diese Kokosmakronen machen den Anfang. Denn die gibt es schon seit ich denken kann und das ist sogar das originale Rezept meiner [weiterlesen]

Monatsrückblick Oktober 2016

Der Oktober war recht turbulent. Jedes Wochenende war was anderes geplant, die Wochen waren auch super vollgepackt und dann kam, was kommen musste. Eine Erkältung hat mich ausgeknockt. Zuerst hatte [weiterlesen]

Oreospinnennetze

Halloween-Nascherein müssen nicht immer total aufwendig sein und es muss auch nicht immer etwas Großes sein (wie etwa diese Halloweentorte). Manchmal sind es doch die einfachen, kleinen Dinge, die am [weiterlesen]

Blätterteigmumien mit Salsa

Nachdem ich auch die zweite Runde der Erkältungswelle überstanden habe, geht es hier endlich wieder weiter. Auch meine Social-Media-Kanäle werden jetzt wieder ordentlich gefüllt, denn es gibt viel für euch [weiterlesen]

Halloweentörtchen

Am Wochenende hatte ich wieder richtig viel Zeit um in der Küche zu werkeln. Nach Urlaub und Kranksein war so ein Wochenende in der Küche auch die beste Entscheidung. Und [weiterlesen]